Festung Hohensalzburg
©Tourismus Salzburg


Festung Hohensalzburg

Sie ist das Wahrzeichen der Stadt Salzburg und befindet sich auf dem Festungsberg in der historischen Altstadt.

Sie wurde im Jahr 1077 von Erzbischof Gebhard erbaut und erhielt um 1500 unter Erzbischof Leonhard von Keutschach ihr heutiges Erscheinungsbild. Ein besonderes Highlight der Festung ist neben den mittelalterlichen Fürstenzimmern auch das Festungsmuseum mit geschichtsträchtigen Exponaten aus dem fürsterzbischöflichen Hofleben.

Die Festung ist ganzjährig geöffnet und nicht nur zu Fuß, sondern auch mit der Festungsbahn von der Festungsgasse aus bequem erreichbar.


mehr Infos:
https://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/festung-hohensalzburg
Datenschutzeinstellungen