Badespaß

Waldbad Anif

Waldbad Anif


Das Waldbad AnifKultlocation und Genussregion - ist seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Naturoasen im sonnigen Süden Salzburg‘s. Gelegen an glasklarem Wasser, eingebettet in alte Baumbestände, genießt man hier Natur in ursprünglicher Form.
Entfernung ca. 7 km, Fahrzeit ca. 10 Minuten

mehr Infos:
https://www.waldbadanif.at/



Volksgartenbad

Volksgartenbad

Das Volksgartenbad ist das älteste und zweitgrößte Freibad der Stadt. 12.825 m² Grundfläche, zwei Schwimmbecken, ein Kinderbecken und ein Planschbecken  bietet das älteste Freibad in der Stadt. Tischtennis, Gesellschaftsspiele und Volleyballfelder ergänzen das Angebot. Im Volksgartenbad ist ein Behinderten-WC vorhanden. Die Beckenoberkante (Wasseroberfläche) befindet sich ca. 40 cm über dem Umgangsniveau. In diesem Freibad gibt es keinen Behindertenlift.

Entfernung ca. 6 km, Fahrzeit ca. 10 Minuten

mehr Infos:
https://www.stadt-salzburg.at/internet/bildung_kultur/sport_und_erholung/hallenbad_freibaeder/freibad_volksgarten_248836.htm


Freibad Leopoldskron



Hier finden Sie ein separates Nichtschwimmerbecken sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 50m. Ein 10m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Im Freibad gibt es fünf Becken mit 3200 qm Wasserfläche, darunter ein Erlebnisbecken mit Fontänen, Luftsprudel, Sprühpoller und ein Erholungsbecken mit Kletternetz, einen attraktiven Kleinkinderbereich mit Spielbach und kleiner Rutsche, beheiztes Wasser, eine große Rutsche, eine Breitrutsche, Massagedüsen (Unterwassermassage), Massageliegen (Brodelliegen), Gastronomie, Tischtennis, Beachvolleyball, eine barrierefreie Ausstattung, Startblöcke sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Spielplatz und einer kleinen Rutsche. Darüber hinaus bietet das größte Freibad der Stadt eine großzügige Grünfläche, Minigolf und Billard.
Entfernung ca. 8 km, Fahrzeit ca. 15 Minuten

mehr Infos:
https://www.schwimmbadcheck.at/salzburg/freibad-leopoldskron-lepi.html


AYA Bad: Freibad und Hallenbad



Attraktive barrierefreie Schwimmhalle im Süden der Stadt.
Es verfügt über ein Schwimmerbecken (25 x 16 m) mit sechs Bahnen samt Startsockeln. Die Wassertiefe beträgt 1,4 bis 2 m, die Wassertemperatur angenehme 24° bis 28° Celsius. Hinzu kommt ein 48 m² großes Lehrschwimmbecken.
Es ist 48 m² groß, 80 bis 90 cm tief, die Wassertemperatur beträgt hier 28° bis 32°. Zum Tempi Lernen gibt es ein Lehrschwimmbecken. Für das Publikum stehen ein bis zwei Bahnen zur Verfügung.

Entfernung ca. 5 km, Fahrzeit ca. 8 Minuten

mehr Infos:
https://www.stadt-salzburg.at/internet/bildung_kultur/sport_und_erholung/hallenbad_freibaeder/aya_bad_freibad_und_374107/aya_hallenbad_oeffnungszeiten_preise_248816.htm?redirect=404


Salzachsee - Badesee Liefering



Badegelände: 90.000 m²
Gesamtwasserfläche: 22.000 m², max. 3 m tief, Liegeflächen, Kaltwasserbrausen, sanitäre Anlagen, Umkleidekabinen, Trinkbrunnen, Buffet, Badeaufsicht, Beachvolleyball, Basketball, Fußball, großer Kinderspielplatz.

Hunde verboten! Fischen verboten!
Badeseen in der Nähe von Elsbethen



Wer gerne einen wundervollen Sommertag an einem See verbringen möchte, fährt ins nahe gelegene Salzkammergut: Fuschlsee, Mondsee, Wolfgangsee oder Attersee sind idyllische Oasen mit kleinen versteckten Plätzen und großen Liegewiesen für die ganze Familie.

See

Entfernung    

Fahrzeit

Wallersee

25 km

34 Min.

Obertrumer See

25 km

34 Min.

Mattsee

27 km

37 Min.

Mondsee

48 km

31 Min.

Fuschlsee

26 km

34 Min.

Wolfgangsee

42 km

48 Min.

Wiestalstausee

13 km

18 Min.

Hintersee

27 km

40 Min.


mehr Infos:
https://www.salzburg-portal.com/de/strandbaeder-badeseen/
Datenschutzeinstellungen